Brasilien - Peru - Indien - Mexiko - Äthiopien

Unsere Farmer

Mit wem wir zusammenarbeiten

Fairer Handel startet immer mit guten Partnern im Ursprungsland. Mit wem wir zusammen arbeiten erfahrt ihr hier.

Ocafi Firmenlogo
Brasilien

Ocafi

Von Niklas und Luis von Ocafi beziehen wir unseren brasilianischen Kaffee, der Basis für unsere beiden Espressoblends und unseren brasilianischen Filterkaffee ist. Niklas vertreibt in Deutschland den Kaffee von Luis Familie, die seit 2003 auf insgesamt fünf Farmen in der Region Mogiana Kaffee anbaut.

Mitte 2022 hatten wir die Möglichkeit, Niklas und Luis in Brasilien besuchen zu dürfen und uns von den Prozessen vor Ort persönlich zu überzeugen.

PachaMama Firmenlogo
PERU

PERU PACHAMAMA

Von Walter, Margot und Michael vom Projekt "PachaMama" beziehen wir unseren peruanischen Hochlandkaffee. Michael betreut vor Ort den Anbau, die Qualitätssicherung und die Kooperative. Walter und seine Frau Margot kümmern sich in Deutschland um den Direktvertrieb des Kaffees. 

INDIEN

REHM & CO

Vom Großhändler Rehm in Hamburg beziehen wir derzeit unseren indischen Robusta und Monsooned Malabar, da wir derzeit für diese Kaffees keinen passenden Direct-Trade Partner haben.

Hier greifen wir nach Möglichkeit immer auf Fairtrade- bzw. biozertifizierte Rohkaffees zurück. Der von uns über Rehm bezoge Anteil Rohkaffee beträgt derzeit ca 20%.