Über mich

Kaffeeklüngel Inhaber Mirko Lingk

Hi, ich bin Mirko!

29 Jahre alt, Kölner Kaffeeenthusiast und Inhaber dieser kleinen Kaffeerösterei.

Alles begann vor mehr als 6 Jahren mit einem Job als Barista in einem kleinen Kölner Café. Angesteckt vom Kaffeefieber habe ich in den folgenden Jahren viele Kaffees als Barista gebrüht und stetig mein Wissen über den Anbau, die Aufbereitung und das Rösten von Kaffee erweitert.

Um die Theorie mit der Praxis zu verbinden, kaufte ich mir 2017 meinen ersten 5kg-Gasröster und verbrachte unzählige Stunden damit, Röstprofile zu erstellen, zu testen und Kaffee zu cuppen.

Diverse Röstseminare in Berlin und Hamburg sowie eine Kaffeereise in die Dominikanische Republik sollten in den folgenden Jahren meine Freude für das Thema weiter befeuern.

Begeistert hat mich, neben dem Kaffee an sich, die Kaffeecommunity, die weitestgehend ohne Konkurrenzgedanken und Vorurteile gemeinsam daran arbeitet, das Qualitätsbewusstsein für guten und nachhaltigen Kaffee in Deutschland voranzutreiben.

Diesen Ansatz möchte ich mit der Kaffeemanufaktur Kaffeeklüngel weiterleben und allen Kaffeeenthusiasten und Gastronomen dabei helfen, jeden Tag besseren Kaffee zu kaufen, zu brühen und zu trinken.

 

 

Unsere Röstungen

Unsere Kaffeeröstungen richten sich vorwiegend an Liebhaber klassischer Espresso- und Filterkaffeeröstungen mit vollem Körper und sehr reduzierter Säure. Unsere Röstungen behalten  jedoch immer die charakteristischen Aromen der zugrundeliegenden Rohkaffees und werden nicht von Röstaromen überdeckt. Wir arbeiten daran im kommenden Jahr neue, vorwiegend afrikanische Kaffees mit prägnantem Säureprofil zu entwickeln.

Mehr zu unseren Rohkaffees findest du unter Transparenz.

Rösterei

Unsere Kaffees röste ich bei Freunden in einer Kaffeerösterei in Frechen bei Köln. Ein eigenes Ladengeschäft gibt es zurzeit leider nicht. Eine Abholung der Bestellung in Köln und Umgebung ist nach Absprache aber jederzeit möglich.

 

Artikel im Kölner Stadtanzeiger

 Zeitungsartikel über Mirko Lingk & Kaffeeklüngel aus Köln